Dienstag, 11. Dezember 2018
Notruf: 112

Atemschutz bei den Feuerwehren

Atemschutz bei den Feuerwehren des Landkreises Aichach-Friedberg

 

Als wichtige Ergänzung der persönlichen Schutzausrüstung werden bei der Feuerwehr Atemschutzgeräte verwendet.

Einsatzkräfte, die damit zum Einsatz kommen, müssen hierfür ganz besonders ausgebildet sein. Auch erfordert diese spezielle Tätigkeit enorme körperliche Fitness und psychische Belastbarkeit. Aus diesem Grund wird der Ausbildung und Fortbildung im Atemschutz ein überaus hoher Stellenwert eingeräumt.